Entdecke, wie du dein Traum-Liebesleben leben kannst!

AGB

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung dieser Anwendung, und alle anderen damit verbundenen Vereinbarungen oder Verpflichtungen mit dem Eigentümer rechtsverbindlich. Großgeschriebene Wörter werden im entsprechenden Abschnitt dieses Dokuments definiert.

 

Der Benutzer muss dieses Dokument sorgfältig lesen.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Soweit nicht anders angegeben, gelten die Nutzungsbedingungen in diesem Abschnitt allgemein für die Nutzung dieser Anwendung.

 

Einige oder zusätzliche Nutzungs- oder Zugriffsbedingungen können in bestimmten Szenarien gelten und werden dann in diesem Dokument zusätzlich angegeben.

 

Durch die Nutzung dieser Anwendung bestätigen die Nutzer, dass sie die folgenden Bedingungen einhalten.

 

Inhalt dieser Anwendung

 

Sofern nicht anders angegeben oder klar erkennbar, sind alle in dieser Anwendung verfügbaren Inhalte Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenzgeber und werden von diesen bereitgestellt.

 

Der Eigentümer wird sein Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass die in dieser Anwendung bereitgestellten Inhalte nicht gegen geltende Gesetze, Vorschriften oder Rechte Dritter verstoßen. Es ist jedoch nicht immer möglich, dieses Ergebnis zu erreichen.

In diesen Fällen werden die Nutzer unbeschadet ihrer gesetzlichen Rechte zur Durchsetzung ihrer Rechte gebeten, entsprechende Beschwerden zu melden, vorzugsweise über die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten.

 

Zugang zu externen Ressourcen

 

Über diese Anwendung können die Nutzer auf externe Ressourcen zugreifen, die von Dritten bereitgestellt werden. Die Nutzer akzeptieren, dass der Eigentümer keine Kontrolle über diese Ressourcen hat und daher nicht für deren Inhalt und Verfügbarkeit haftet.

Die für die von Dritten zur Verfügung gestellten Ressourcen geltenden Bedingungen, einschließlich der Bestimmungen über eine eventuelle Zuweisung von Rechten an den Inhalten, ergeben sich aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Dritten oder, in Ermangelung solcher, aus dem geltenden Recht.

 

Zulässige Nutzung

 

Diese Anwendung und der Dienst dürfen nur in dem Umfang genutzt werden, für den sie angeboten werden, in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen und dem geltenden Recht.

 

Die Nutzer sind allein dafür verantwortlich, dass ihre Nutzung dieser Anwendung und/oder des Dienstes nicht gegen geltende Gesetze und Vorschriften oder Rechte Dritter verstößt.

 

Allgemeine Bestimmungen

Kein Verzicht auf das Recht

 

Das Versäumnis des Eigentümers, ein Recht oder eine Bestimmung gemäß diesen Geschäftsbedingungen geltend zu machen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Ein Verzicht gilt nicht als weiterer oder dauerhafter Verzicht auf diese oder eine andere Bestimmung.

 

Unterbrechung des Dienstes

 

Um das bestmögliche Serviceniveau zu gewährleisten, behält sich der Eigentümer das Recht vor, den Dienst für Wartungsarbeiten, Systemaktualisierungen oder andere Änderungen zu unterbrechen, wobei die Benutzer in angemessener Weise benachrichtigt werden.

 

Im Rahmen der Gesetze und Vorschriften kann der Eigentümer auch beschließen, den Dienst vollständig auszusetzen oder zu beenden. Im Falle der Beendigung des Dienstes arbeitet der Eigentümer mit den Nutzern zusammen, damit diese ihre persönlichen Daten oder Informationen in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht zurückziehen können.

 

Darüber hinaus kann der Dienst aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle des Eigentümers liegen, nicht verfügbar sein (z. B. höhere Gewalt, einschließlich Maßnahmen von Mitarbeitern, Infrastrukturausfälle oder Stromausfälle usw.).

 

Weiterverkauf des Dienstes

 

Den Nutzern ist es nicht gestattet, diese Anwendung und den damit verbundenen Dienst ganz oder teilweise zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten, ohne die ausdrückliche vorherige Zustimmung des Eigentümers, die entweder direkt oder über ein anerkanntes Wiederverkaufsprogramm erteilt wird.

 

Rechte an geistigem Eigentum

 

Unbeschadet spezifischerer Bestimmungen in diesen Bedingungen sind alle Rechte an geistigem Eigentum, wie z. B. Urheber-, Marken-, Patent- und Geschmacksmusterrechte im Zusammenhang mit dieser Anwendung ausschließliches Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenzgeber und unterliegen dem Schutz der geltenden Gesetze oder internationalen Verträge über geistiges Eigentum.

 

Alle schriftlichen oder grafischen Marken und alle anderen Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Bilder, Zeichnungen oder Logos, die in Verbindung mit dieser Anwendung verwendet werden, sind und bleiben das ausschließliche Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenzgeber und sind durch geltende Gesetze oder internationale Konventionen über geistiges Eigentum geschützt.

 

Änderungen dieser Bedingungen und Konditionen

 

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern oder anderweitig zu modifizieren. In diesem Fall wird der Vermieter den Nutzer in geeigneter Weise über die Änderungen informieren.

 

Die Änderungen werden sich nur auf die künftige Beziehung zum Nutzer auswirken.

Die fortgesetzte Nutzung des Dienstes bedeutet, dass der Nutzer den geänderten Bedingungen zustimmt. Wenn die Nutzer nicht an die Änderungen gebunden sein wollen, müssen sie die Nutzung des Dienstes einstellen. Wenn der Nutzer den geänderten Bedingungen nicht zustimmt, kann jede Partei das Recht haben, die Vereinbarung zu kündigen.

 

Für das Verhältnis vor der Zustimmung des Nutzers gilt die jeweils ältere Fassung. Der Nutzer kann frühere Versionen vom Eigentümer erhalten.

 

Übertragung des Abkommens

 

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen des Nutzers alle Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen zu übertragen, abzutreten, durch Novation zu übertragen oder Unteraufträge zu vergeben.

 

Die Bestimmungen über die Änderung dieser Bedingungen gelten entsprechend.

 

Die Nutzer dürfen ihre Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht ohne die schriftliche Zustimmung des Eigentümers übertragen.

 

Kontakt

 

Alle Mitteilungen im Zusammenhang mit diesem Antrag müssen unter Verwendung der hier angegebenen Kontaktinformationen erfolgen.

 

Trennbarkeit

 

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nach geltendem Recht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen, die in vollem Umfang in Kraft bleiben.

 

 

 

Definitionen und rechtlicher Rahmen

Diese Anwendung (oder diese Anwendung)

 

Die Immobilie, die die Erbringung des Dienstes ermöglicht.

 

Vereinbarung

 

Das rechtsverbindliche oder vertragliche Verhältnis zwischen dem Eigentümer und dem Nutzer, für das diese Bedingungen gelten.

 

Eigentümer (oder Wir/Wir)

 

Die natürliche(n) oder juristische(n) Person(en), die den Nutzern diese Anwendung und/oder den Dienst zur Verfügung stellt/stellen.

 

Dienst

 

Der durch diese Anwendung bereitgestellte Dienst, wie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in dieser Anwendung beschrieben.

 

Bedingungen und Konditionen

 

Alle Bestimmungen, die auf die Nutzung dieser Anwendung und/oder des Dienstes anwendbar sind, wie sie in diesem Dokument, einschließlich anderer damit verbundener Dokumente oder Vereinbarungen, dargelegt sind und von Zeit zu Zeit aktualisiert werden.

 

Benutzer (oder Sie/Ihr)

 

Die natürliche oder juristische Person, die diese Anwendung nutzt.